schatten
div

Zimmerpflanzen des Monats Januar: Kentia-Palme

Die Geschichte der Kentia-Palme 

Die Kentia-Palme (Howea forsteriana) ist eine Pflanze mit einer relativ schmalen Basis, aus der schlanke Stiele in die Höhe wachsen. An den Stielen entfalten sich zarte, elegante grüne Palmwedel. Die Kentia-Palme ist eine der wenigen Palmen, die mit relativ wenig Licht, einer niedrigen Luftfeuchtigkeit und kühlen Räumen zurechtkommt. Außerdem ist sie eine hübsche Erscheinung im Haus: Das Licht fällt sehr schön durch die dekorativen Palmwedel. 

Herkunft 

Kentia-Palmen gehören zur Familie der Palmengewächse und wachsen auf der Lord-Howe-Insel im Osten Australiens geschützt unter dem Blätterdächern größerer Bäume. Dadurch sind sie an eine reduzierte Sonneneinstrahlung gewöhnt. In ihrer natürlichen Umgebung kann die Palme gut 18 Meter hoch und 6 Meter breit werden - mit Palmwedeln von 3 Metern Länge. Die Kulturversionen der Kentia-Palme sind im Vergleich dazu deutlich kleiner. 

Niedriger Energiebedarf 

Die Palmen wurden durch Samen vermehrt und noch immer wird das gesamte Saatgut von der Lord-Howe-Insel importiert, sodass Authentizität garantiert ist. Um die Keimruhe zu durchbrechen, sind hohe Temperaturen von bis zu 35-40°C erforderlich. Der gesamte Prozess dauert mindestens 30 Wochen. Die Pflanze selbst wächst langsam, die Dauer der Aufzucht kann man an der Größe und Dicke der Pflanze erkennen.  Je dicker und höher die Kentia-Palme ist und umso mehr Samen verwendet wurden, desto älter ist die Pflanze. Selbst Pflanzen im kleinsten Topf sind fast ein Jahr alt, bevor sie erhältlich sind, die größeren Exemplare sind schon gut sieben Jahre alt. Dies erklärt zum Teil den relativ hohen Preis der Kentia-Palmen. Der Vorteil in der Aufzucht ist, dass die Pflanze so nachhaltig wie möglich mit einem relativ niedrigen Energiebedarf kultiviert wird. Die ist ein Faktor, der immer mehr Konsumenten anspricht. 

Sortiment 

Kentia-Palmen gibt es bereits als kleine Pflanze von 40cm Höhe (im 13cm Topf) und als große Palme von 7 Metern Höhe (im 46cm Topf).

Worauf sollte man beim Kauf von Kentia-Palmen achten? 

Pflegetipps

Quelle Bild- und Textmaterial: Pflanzenfreude.de

pflanze1

FloraWelt Dorsten GmbH · Gahlener Straße 306 · 46282 Dorsten · Telefon: 02362 6061-0

olerum Onlineshop | Impressum | Datenschutz

vdg
premium
ruhrgebietkauftein
Hyacint2
Hyacint1